2. Juli: Deine, meine, unsere Stadt!

Kunst zum Mitmachen auf dem Platz zwischen Löhberg und Kohlenkamp.

Am 2. Juli von 10 bis 18 Uhr. 

Mit einer Kunstaktion am Samstag, 2.7.16 von 10 bis 18 Uhr will der Makroscope e.V. mit Bewohnern und Passanten der Mülheimer Innenstadt – gleich welchen Alters – gemeinsame Werke erschaffen, die anschließend nach Möglichkeit für einige Zeit öffentlich präsent bleiben sollen, z.B. auf dem Platz, im Ladenlokal der WertStadt oder an einem anderen Ort der Innenstadt. Während der Kunst-Aktion bieten wir kostenlos Obst und Gemüse, Brot, Oliven, Zaziki, Kuchen sowie Mineralwasser und Softdrinks zur Stärkung an.

Klangkünstlerische Verstärkung kommt von „Lupo Golsteym‘s TimeSnails“ (Wulf Golz, Schringo, Martin Freund), die am Nachmittag eine sehenswerte aber unbeschreibliche Performance abliefern werden. Wenn zum gewählten Termin schlechtes Wetter droht, werden die geschützten Bereiche vor oder die Räumlichkeiten in der WertStadt für
die kreative Arbeit und den Auftritt genutzt.


Vormittag – Leitung Gabriele Klages

Verschieden dicke Schnüre, Seile, Taue (aus Mülheimer Produktion), in Streifen gerissen/geschnittene Stoffe/Stoffreste usw. Die Anwohner/ Familien – mit oder ohne Migrationshintergrund – werden aufgerufen, in Streifen gerissene/geschnittene Stoffbänder oder auch Schnüre und Seile mitzubringen. Mit diesen Materialien spannen/spinnen wir am Vormittag, gemeinsam zwischen und um die Bäume des Platzes, ein großes „Netzwerk“. Einzelne Bereiche werden durch Umwickeln mit Farbbändern oder durch Bemalung hervorgehoben, es entsteht ein Gesamtkunstwerk im öffentlichen Raum.

Nachmittag – Leitung Klaus Urbons

Mit verschiedenen Techniken wie Malerei/Zeichnung/Schrift, Abdrucke/ Frottage, Schablonen-Technik, Licht- und Blaupausen usw. sollen Kinder und Erwachsene ihre spontane Ideen entwickeln und sie auf ein Element übertragen. Die Werke werden zu einer Collage, ähnlich einer Fahne oder einem Wandbild zusammengefügt und ausgestellt. Für alle, die erst einmal einen Anfang suchen, bieten wir ein, zwei vorgedruckte Motive an, die koloriert und verändert werden können.