Ausstellung: Kind of Copy – Kohlepapier

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ausstellung: Kind of Copy – Kohlepapier

20. Mai - 7. Juli

kostenlos

Museum für Fotokopie / M.F.F. 20. Mai – 7. Juli 2019

Vernissage: 19. Mai 2019 ab 16 Uhr im Rahmen des Internationalen Museumstags.

Weitere Öffnungszeiten: Donnerstags 16 – 19 Uhr und nach Absprache.

Kopieren fand lange Zeit nicht durch einen einfachen Knopfdruck statt: Eine Kopie, die Wiedergabe von etwas schon Vorhandenem, lässt sich auf sehr unterschiedliche Arten erzeugen. Es gab und gibt nicht nur eine Kopiertechnik, sondern eine Vielzahl davon. Um diese verschiedenartigen Kopierverfahren erneut ins Bewußtsein zu holen, dort zu platzieren und zu verankern, auch im Bezug auf die Entwicklung der Fotokopie, setzt sich die neue Ausstellungsreihe «Kind of Copy» mit dem weit gefassten Begriff des Kopierens auseinander.

In der Ausstellung «Kind of Copy – Kohlepapier» widmen wir uns dem Kohlepapier, auch bekannt als Durchschreibepapier, Durchschlagpapier, Vervielfältigungs-Papier oder auch selbstkopierendes Papier. Noch heute gebräuchlich zum Erstellen einer Kopie von etwas handschriftlich Geschriebenen oder von ausgefüllten Formularen, wie z.B. Quittungen.

Im Rahmen der Ausstellung werden wir uns mit einigen unterschiedlichen Handhabungen und Ansätzen dem Kohlepapier annähern und darüber hinaus das Material selbst, dessen Geschichte und seine Herstellung genauer betrachten.

Aktion: 6. Juli 2019, 11 – 18 Uhr Tattoo-Brunch mit Shownomarcie

Details

Beginn:
20. Mai
Ende:
7. Juli
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie: