Das Museum für Fotokopie zeigt im Rahmen der Ausstellung “RAGS ONLY” von Franz John am 22.2.2024 um 19 Uhr mehrere Filme von Johns Kopier-Aktionen aus den 1980ern. Ein wichtiges Werkzeug waren für den Künstler seine Handkopierer, mit denen er auch alle in der Ausstellung zu sehenden Werke schuf.

Dauer 40 bis 60 Minuten mit anschließendem Künstlergespräch

Hauptfilme:
Instant Copier Animation, 1984/85
Cricket, 1986
Die Kopierte Galerie, 1987
Vision, 1988

 

Der Eintritt ist frei.