Privat: Programm

12. Oktober 2015

Briefe vom Makro

Was passiert eigentlich in diesem Hinterhaus in der Friedrich-Ebert-Straße 48? Wer gerne auf dem Laufenden bleiben möchte, kann unseren Newsletter abonnieren. Drei- bis viermal im Jahr informieren wir […]
30. August 2015

Konzert am 10. Oktober: Yann Gourdon und Vomit Heat

Achtung: Das Konzert findet im Rahmen des Shiny Toys Festival in Hagen – nicht im Makro – statt. Mehr Infos hier. At Ottfest 2014, France (Gourdon/Tilly/Sauvage) […]
30. August 2015

Konzert am 19. September: Jooklo Duo und Para Dise

Um 20 Uhr. „Boss Italian woodwinds/drum duo who skronk the big bulb of freedom as hard as anyone. The overblowing is as insane as either of […]
18. August 2015

Ausstellung am 21.August: Electrophotography (Rochester N.Y.)

Verlängert bis 10.10.2015 we cordially invite you to the opening of the exhibition „Electrophotography“ by three artists from Rochester N.Y. at MAKROSCOPE on Friday, 21st of August […]
14. Juli 2015

Konzert am 10. August: Bird People und Tesk

BIRD PEOPLE are a drone band formed in 2010 by Ulrich Rois. Solo and with a host of collaborators Rois has since explored various forms of […]
14. Juli 2015

Performance-Theater am 8. August: lipstick traces on a cigarette (remix)

  „lipstick traces on a cigarette“ ist Videoinstallation, Raum-und Objektkunst sowie performative Bühnenform. Rosh Zeeba und Joscha Hendricksende sind Showgirls ohne Tanzeinlage, shizophrene Dandys und unheimliche […]
1. Juni 2015

Konzert am 3. Juli: Limpe Fuchs + Flamingo Creatures

Limpe Fuchs, die Grande Dame der freien Improvisation, zusammen mit den Flamingo Creatures. Die Frau, die bereits 1970 nackt und schwarz angemalt den Bundesbürgerinnen und Bürgern […]
9. Mai 2015

Konzert am 16. Juni: Srosh Ensemble

Srosh Ensemble (Porto) is a community of musicians and artists gathered around the vast worlds of sound art. Srosh focuses on the development of sound sculptures, […]
1. April 2015

Xerophonie

Xerophonie Ein Stück für Bild- und Ton-Reproduktionsmaschinen Karl Hermann Moeller, 1985-1990 Die Xerophonie entstand auf meinen Deutschlandreisen in den Jahren 1985-1990. Meine Reiseerinnerungen befinden sich in […]